Die laute Geschichte der Punkmusik

Im Großstadtdschungel war Musik normalerweise der Katalysator für verschiedene Kulturen. Metal Rock’n’Roll, der Tod ist unglaublich, RB, Emo sind eine Explosion, alternative Musik, Hip Hop, Rap, Grunge sind unglaublich, Techno Audio und Oper Neue Musik sind nur einige der neuen Musikrichtungen, die sich zu einem kompletten Weg entwickelt haben der Kultur selbst. Eine der faszinierendsten und oft falsch interpretierten Kulturen, die von Liedern beeinflusst wird, ist die Punk-Musik. Die Punkmusik hat sich 1974 in den Vereinigten Staaten entwickelt. Zur gleichen Zeit hat sich dieser Stil der Rockmusik auch in Ländern wie dem Vereinigten Königreich entwickelt und Australien. Dieses Genre basiert auf einem anderen Rock-Genre, das als Garagenrock anerkannt ist. Band aus diesem Genre erzeugt rasante Beats und harte Musik. Das machte Punk Rock von all den anderen Arten von erstaunlicher Musik auf dem Globus in diesen Tagen unterscheidbar. In der Regel sind diese Songs recht kurz und legen großen Wert auf die Instrumente, die das Stück speziell für Gitarre und Schlagzeug verwendet. Ihre Texte drehen sich im Allgemeinen um Themen wie Politik und antisoziale Gewohnheiten, die normalerweise eine direkte Ähnlichkeit mit dem Mann oder der Frau haben, die die Melodie oder sogar die Band geschrieben haben. In den 1970er Jahren gibt es in den Vereinigten Staaten Gruppen wie The Clash, Sex Pistols und natürlich der Ring, der als Vorläufer dieses neuen Musikstils gilt, The Ramones. Die Ramones sind zweifelsohne eine der populärsten Punkbands der 1970er und auch heute noch. Sie wurden in New York geformt und die Bandmitglieder nahmen einen Künstlernamen an, der mit Ramone endete. Ihr Erfolg wird durch den Track Blitzkrieg Bop unterstrichen, der als “Nationalhymne” der Punk-Lebensart gilt. Der Track beginnt mit dem berüchtigten “Hey Ho, Let’s Go!” chant und geht weiter mit großen Instrumentals mit einem wirklich eingängigen Thema. Trotz der Tatsache, dass die Band in keiner Weise kommerzielle kommerziell gute Ergebnisse erzielt hat, ist ihre Wirkung im gesamten Underground-Audio-Geschäft und Punk-Musik bis zu diesen Tagen zu spüren. Punk-Musik wie die Musik und ihre Texte, ist eine, in der die bestimmte Person ist Antisoziale oder Antiautorität, weshalb diese Art des Lebens normalerweise als ungünstig angesehen wird.

Punkermentality.com hat eine Vielzahl von neuen Punk-Releases [http://punkermentality.com/] online